Für wen ist topisches Finasterid geeignet?

  • Aktualisiert

Finasterid ein Medikament für Männer. Wer unter einer s.g. androgenetischer Alopezie (erblich bedingtem Haarausfall) leidet, kann mit der Einnahme von Finasterid diesem entgegen wirken. Bei Männern, die das Alter von 41 Jahren überschritten haben, sollte eine Einnahme von Finasterid mit ihrem Urologen abgesprochen werden.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich